stamp 'n ink

3D-Pop Up Karten und vieles mehr Telefon: 0177/5247308

Schmetterlinge im Bauch 11. Januar 2013

…hatte ich, als ich die neuen Produkte aus dem Frühjahrsminikatalog das erste Mal gesehen hatte. Soooo schön. Und wie bereits gestern versprochen zeige ich euch heute eine Karte mit Produkten aus der sale-a-bration und dem neuen Frühjahrsminikatalog.

Stampin' Up! Stampin' Up! Stampin' Up!

 

Die Grundkarte ist Vanille. Das Designpapeier kommt aus dem Set Nichts als Liebe und wird ab dem 01.02.2013 im neuen Minikatalog erhältlich sein. In dem Set sind 2 lasergeschnittene Blätter in Mogenrot und Glutrot enthalten. Aus diesen Blättern habe ich die großen Herzen mit der Bordüre ausgeschnitten.

Den Spruch Schmetterlinge im Bauch habe ich in Morgenrot gestempelt und er kommt aus dem Set Frühlingsgefühle. Dieses Stempelset könnt ihr euch während der sale-a-bration als einer der 17 kostenlosen Produkte aussuchen (bei einem Einkauf von mind. 60€). Ihr könnt es weder einzeln kaufen, noch wird es jemals in einem Katalog erscheinen. Sale-a-bration halt…

Anschließend habe ich den Text mit der ähm, öhm ich glaube 1 3/4″ Kreisstanze ausgestanzt. Ich weiß es ehrlich gesagt nicht mehr… Aber ihr könnt ja gucken, welche Stanze dann am besten passt. Der untere Teil des Kreises ist ebenfalls Morgnerot. Auf diesem habe ich klar die Herzen aus dem Stempelset Confetti embosst. Ich denke man kann diese erahnen. Und um nichtr ganz in rot und rosa zu verfallen, kommt in die Mitte des Kreises noch ein schmaler Streifen Anthrazitgrau. Schick oder!?

Zu guter Letzt habe ich dann noch einen Herknopf aus dem Set Itty Bitty mit Hilfe des Leinenfadens aufgenäht.

Und weil mir die Karte so gut gefallen hat, habe ich da ein paaaaar mehr von gemacht und sie zusammen mit den sale-a-bration Flyern und den Frühjahrsminikatalogen an meine Kundinnen verschickt. Aber pssst… verratet es ihnen nicht 🙂 🙂 🙂

Da bei der Post bekannterweise auch mal was weggkommen kann, meldet euch, wenn ihr keinen Brief erhaltet.

 

 

Für alle (Noch-)Nich-Kundinnen: ihr könnt euch auch gerne bei mir melden, ich schicke euch dann ebenfalls die Kataloge zu.

 

 

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende euch

Michaela

Advertisements
 

Zauberkarte zum Jahreswechsel 29. Dezember 2012

Ich hoffe, ihr hattet schöne besinnliche Weihnachten!? Wir haben es seeehr ruhig angehen lassen und der PC blieb aus. Daher auch erst heute ein neuer Eintrag.

An dieser Stelle möchte ich mich für alle Weihnachtskarten und auch Karten für das Jahr 2013 bedanken. Ich habe mich über jede einzelne sehr gefreut…

 

So, und nun als zum Gewinner der kleinen Überraschunsbox:

Stampin' Up!

Es ist der Kommentar von Petra, herzlichen Glückwunsch. Bitte schreibe mit eine Mail mit deiner Adresse, damit ich die Box verschicken kann.

 

 

 

Und jetzt weiter mit etwas kreativen… Es gibt eine Zauberkarte zum Jahreswechsel. Und warum es Zauberkarte heißt, ist aus diesen Bildern erkennbar:

 

Stampin' Up!  Stampin' Up!  Stampin' Up!

Stampin' Up!

 

Im geschlossenen Zustand erkennt man noch die Jahreszahl 2012. Beim Öffnen der Karte schiebt sich über die 2012 die Zahl vom neuen Jahr 2013!!! Zauberei, oder!?!?!?!

 

Die Grundkarte ist in Vanille Pur und das Designpapier kommt aus dem Set Blütenkaleidoskop. Kreise und Wellenkreise sind aus mitternachtsblauen Farbkarton ausgestanzt. Die Zahlen sind mit der BigShot aus silbernen und champagnerfarbenen Glitzerpapier ausgestanzt.

 

So und jetzt wünsche ich allen schon mal einen schönen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

 

P.S. Habt ihr Vorsätze für das neue Jahr? Schreibt sie mir doch einfach als Kommentar unter diesem Beitrag. Ich fange mal an und schreibe den ersten Kommentar 🙂

 

Ich glaube ich sehe Sterne 18. Dezember 2012

und zwar Fröbelsterne. Ich war mal fleißig und habe jede Menge Fröbelsterne für unseren Weihnachtsbaum gewerkelt. Man kann diese überings auch super mit dem Designpapier von Stampin‘ Up! herstellen. Das Papier hat genau die richtige Stärke. Und dadurch das das Papier beidseitig unterschiedlich bedruckt ist, sieht der Stern auch nicht ganz so „öde“ aus.

 

Stampin' Up!

 

Und das sind die gesammelten Werke:

 

Stampin' Up!

 

Sooo, das war es heute auch schon wieder von mir.

 

Liebe Grüße

Michaela

 

kleine Geschenkbox/-tüte 14. November 2012

Ich habe ja gestern vom wunderbaren Designpapierset Festival der Vielfalt erzählt. Heute gibt es nun die versprochene Verpackung, hergestellt aus genau einem Bogen DSP.

Der Bogen wird der Breite nach bei 1 1/2″    3″    4 1/2″   und bei 6″ gefalzt. Das Papier um 90° drehen und bei 1 1/2″ falzen. Anschließend alle gefalzten Kanten mit dem Falzbein/Bonefolder nachknicken. Alle 4 Knicklinien (1 1/2″  3″  4 1/2″ und 6″) bis zur quer verlaufenden 1 1/2″ Linie einschneiden. Das ergibt dann den Boden. Die einzelnen Laschen nacheinander umklappen und die letzte Lage verkleben.

 

Oben kann man dann die Schachtel ganz einfach zusammendrücken, ein Band drumwickeln und abschließend verzieren. Ganz simpel, oder?

                                  Stampin' Up!  Stampin' Up!                  

                                                                                Stampin' Up!

 

Habt ihr das kleine Glöckchen/Schelle gesehen, goldig oder???? Dieses Jahr sind diese der absolute Renner und quasi schon ein „Must have“.  Schaut einfach mal hierzu auf die nächsten Einträge in den kommenden Tage und auch auf die Sidebar auf der rechten Seite meines Blogs…                                       

                                                    

Und diese Produkte von Stampin‘ Up! braucht ihr für die kleine Geschenkbox im Einzelnen:

 

Stempel-Set: Perfekte Weihnachten Holz #125305 Transparent #125307

 

Stempelkissen: Espresso #126974, Chili #126966

 

Farbkarton: Vanille Pur #106550, Chili #121681, DSP Festival der Vielfalt #126904, Glitzerpapier Silber #124005

 

Werkzeuge/Accessoires: Wortfensterstanze #119857, Kordel Chili #123125, Schwämmchen #102892

 

Falls ihr Fragen habt, lasst es mich wissen.
Danke für’s Vorbeischauen und bis bald

 

Michaela

 

Schreibt eine Mail an  michaela@stampnink.de oder ruft mich unter 0177/5247308 an, um die Produkte zu bestellen.

 

Weihnachten in Petrol 13. November 2012

Weihnachten muss nicht immer grün oder rot sein, oder!?!? Ich finde Petrol und Espresso passen auch ganz herrlich. Das Designpapier kommt aus dem Set Festival der Vielfalt. Der Block umfasst 48 Seiten in 12 unterschiedlichen doppelseitigen Designs. Ich liebe dieses Set, man kann es super für Kartenverwenden, aus einem Bogen eine kleine Verpackung herstellen (so eine werde ich morgen zeigen), und vieles mehr. Einfach herrlich.

 

         Stampin' Up!    Stampin' Up!                                         

                                                  Stampin' Up!

 

Der Spruch kommt aus einem meiner Lieblingssets Wunderbare Weihnachtsgrüße. Die Schneeflocke ist aus dem Set Winterzauber.

Und das war es heute von mir, ich werde mich jetzt wieder an den Werkeltisch setzen und meinen nächsten Workshop am Donnerstag vorbereiten. Es gibt einen reinen Kartenworkshop, mal sehen was die Damen zu meinen Ideen sagen werden…                                                          

 

Und diese Produkte von Stampin‘ Up! braucht ihr für die Weihnachtskarte in Petrol im Einzelnen:

 

Stempel-Set: Wunderbare Weihnachtsgrüße #128409, Winterzauber #129802

 

Stempelkissen: Petrol #126986, Espresso #126974

 

Farbkarton: Vanille Pur #106550, Espresso #121686, Petrol #124390, DSP Festival der Vielfalt #126904

 

Werkzeuge/Accessoires: 1 1/4″ Wellenkreis #127811, 1 3/8″ Kreis #119860, 1 3/4″ Kreis #119850, 1/8″ Miniklammern #122941

 

Falls ihr Fragen habt, lasst es mich wissen.
Danke für’s Vorbeischauen und bis bald

 

Michaela

 

Schreibt eine Mail an  michaela@stampnink.de oder ruft mich unter 0177/5247308 an, um die Produkte zu bestellen.

 

Meine lieben Merry Minis 11. November 2012

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, habe ich einen Narren in den Marry Minis und den passenden Stanzen gefressen. Die sind aber auch schön und sooooo vielseitig einsetzbar! Und so kam ich natürlic hnicht drum herum sie heute wieder zur Hand zu nehmen. Die Karte ist heute mal wieder ganz schlicht gehalten, dennoch finde ich sie sehr elegant und festlich. Okay das Glitzerpapier ist sein übringes… 🙂 Die Sterne habe ich mit Dimensionals aufgeklebt

 

                                                   Stampin' Up! Stampin' Up!

                                                          

Der Spruch kommt aus dem Set Wunderbare Weihnachtsgrüße und ist ein neues Stempelset aus dem Hauptkatalog. Wie, ihr habt den Katalog noch nicht? Dann bestellt ihn doch einfach per Mail oder Telefon bei mir. Der Hauptkatalog kostet 5,00 € und der Winterminikatalog kostet 1,00 €. Dieses (Schutz-)Gebühr wird bei der ersten Stampin‘ Up! Produkt-Bestellung bei mir (!!!) direkt gutgeschrieben.

 

Und diese Produkte von Stampin‘ Up! braucht ihr für die MerryMinis Karte im Einzelnen:

 

Stempel-Set: Wunderbare Weihnachtsgrüße #128409

 

Stempelkissen: Chili #126966

 

Farbkarton: Chili #121681, Flüsterweiß #106549, Glitzerpapier Rot #121790, Glitzerpapier Silber #124005

 

Werkzeuge/Accessoires: Stanzenpaket Weihnachtsminis #126882, Dimensionals #104430

 

Falls ihr Fragen habt, lasst es mich wissen.
Danke für’s Vorbeischauen und bis bald

 

Michaela

 

Schreibt eine Mail an  michaela@stampnink.de oder ruft mich unter 0177/5247308 an, um die Produkte zu bestellen.

 

Torkarte 4. November 2012

Nachdem ich seit mittlerweile zwei Stunden herumdocktere um diesen Eintrag zu schreiben, gelingt es mir ENDLICH!!!!!

 

Ich hatte doch auch im letzten Eintrag das Problem, dass alle hochgeladenen Fotos im Querformat gezeigt wurden. Ich wusste nicht so recht wo der Fehler lag. Naja und heute dachte ich mir, neues Spiel neues Glück… Karte gewerkelt, ins Fotostudiozelt gestellt, Fotos wie immer mit dem iPhone geschossen und angefangen diese in WordPress hochzuladen. Und was soll ich euch sagen: wieder Querformat, grrrrrr!!!! Aber ich wäre nicht ich, wenn ich dem Problem nicht auf den Grund gehen würde. Und ich habe den Fehler gefunden!

 

Deshalb kann ich euch doch meine heutige Karte zeigen, eine so genannte Torkarte

Stampin' Up!

Stampin' Up!

 

Die Karte klappt sich wie ein Tor nach links und rechts auf. Der Framelit-Rahmen ist dabei nur auf der einen Seite befestigt, bei mir links. Wenn die Karte aufgeklappt ist, hat man genauso viel Platz zum Schreiben, wie bei einer „normalen“ Klappkarte.

 

Die Grundkarte ist aus Chili. Auf die beiden Torflügeln habe ich dann Streifen aus dem Designpapierset Winterzeit geklebt. Der große Framelit Rahmen ist ebenfalls aus Chili-Papier. Darüber kommt der nächstkleine Rahmen in Flüsterweiß mit einem in Chili gestempelten Text aus dem Set Wunderbare Weihnachtsgrüße.

 

Ein bissl Glitzer darf ja auch nicht fehlen: Mit einem Fingerschwämmchen habe ich vorsichtig die Glanzfarbe Champagnernebel über den gestempelten Text aufgetupft. Der Rand vom Chili-Rahmen ist mit der gleichen Glanzfarbe und dem Fingerschwämmchen geinkt.

 

Zum Schluß noch einen roten Glitzerstern (Weihnachtsminis) mit Dimensionals aufkleben und fertig.

Stampin' Up!

 

(Sorry für den Finger oben links im Bild *fg*)

Stampin' Up!

 

Und diese Produkte von Stampin‘ Up! braucht ihr für die Winterzeit Torkarte im Einzelnen:

 

Stempel-Set: Wunderbare Weihnachtsgrüße #128409, Merry Minis Holz #127916 Transparent #127919

 

Stempelkissen: Chili #126966

 

Farbkarton: Flüsterweiß #106549, Chili #121681, DSP Winterzeit #126908

 

Werkzeuge/Accessoires: Framelits Rahmen-Kollektion #125598, Big Shot #113439, Stanzenpaket Weihnachtsminis #126882, Glitzerpapier Rot #121790, Glanzfarbe Champagnernebel #116806, Schwämmchen #102892, Dimensionals #104430

 

Falls ihr Fragen habt, lasst es mich wissen.
Danke für’s Vorbeischauen und bis bald

 

Michaela

Schreibt eine Mail an  michaela@stampnink.de oder ruft mich unter 0177/5247308 an, um die Produkte zu bestellen.